18.4.16


Neuerscheinung:



Historischer Tatsachenroman (als E-Book bei Amazon)

Schülerrebellion von 1589
am Gymnasium in Korbach


Ein historischer Tatsachenroman

von Günther Miklitz

Bonn 2016

  

Die Fakten in den Geschichtsquellen:


1.

Am Korbacher Gymnasium wird 1589 eine neue Disziplinarordnung eingeführt, die Schüler rebellieren.


2.
Der Schüler Friedrich von Bernstorff verfasst eine Schmähschrift gegen den Rektor der Landesschule.

3.
Schüler werden ins Schulgefängnis, den Karzer, geworfen.4. Friedrich von Bernstorf schlägt die Gefängnistür mit einem Beil auf und befreit seine Kameraden.

4.
Er muss Urfehde schwören, d.h. er muss schriftlich erklären, dass er seine Missetat gesteht und seine Strafe ohne Rachegelüste annimmt.

5.
Die Strafe: Er muss die Stadt Korbach auf immer verlassen.

6.
Der junge Straftäter Friedrich von Bernstorff hatte in seinem Prozess Fürsprecher und es wurde für seine Freilassung eine Geldsumme (Gold?) bezahlt

7.

Die Stadt Korbach hatte einen jahrelangen Streit mit dem Landes


Keine Kommentare: